Navigation
Formular schliessen

Fordern Sie Ihr Angebot an

Das folgende Formular hilft uns, mit einem konkreten Angebot auf Sie zurück zu kommen.

Ihr Name *
Ihre E-Mail *
Unternehmen *
PLZ / Stadt *
Telefon
Nachricht
Ja, ich wünsche einen telefonischen Rückruf
SwissPrimePack -  Massgeschneiderte Logistik für raffinierte Verpackungen

TISA Geschichten

SwissPrimePack - Massgeschneiderte Logistik für raffinierte Verpackungen

 

Haben Sie mal drüber nachgedacht, wer die Verpackung, die Ihr herrliches Mövenpick Eis schützt, produziert? Und warum Autobar, eines der größten Raststätten-Netzwerke in Frankreich, auf Schweizer Qualität setzt? Die SwissPrimePack AG ist 2008 aus der Fusion zwischen Bellaplast und Albiplast entstanden. Als zertifiziertes Unternehmen stellt die SwissPrimePack AG qualitativ hochstehende Produkte im Bereich der Kunststoff-Lebensmittelverpackungen her. Dank langjähriger Erfahrung und grossem Know-how in den Verfahrens- und Veredelungstechniken schafft die SwissPrimePack AG ökonomisch sowie ökologisch attraktive Verpackungslösungen – vorrangig für Premium-­Abfüller in der Lebensmittelindustrie (Industrieverpackungen) sowie für Quickservice Restaurants, Catering Unternehmen und Betreiber von Verpflegungsautomaten (Serviceverpackungen). Selbstverständlich made in Switzerland.

 

Die Herausforderung

Der Wunsch von SwissPrimePack an die TISA war, ein funktionierendes Distributionskonzept für ganz Frankreich zu schaffen. Zu berücksichtigen waren dabei just in time Bestellungen und Anlieferungen an Adressen in ganz Frankreich inklusive Avisierung jedes einzelnen Auftrages an den Kunden in französischer Sprache, Berücksichtigung von Öffnungszeiten sowie Entladehilfen am LKW wie Hebebühne und Hubwagen. Herausfordernd kommen örtliche Gegebenheiten wie Fußgängerzonen, Streiks, Engpässe bei den zur Verfügung stehenden LKWs während der Ferien und unterschiedliche Mentalitäten hinzu.

 

TISA hat ein Verteilkonzept geschaffen, welches es der SwissPrimePack erlaubt, dem Kunden eine optimale Logistiklösung zu bieten und auch kurzfristig reagieren zu können; eine unabdingbare Serviceleistung in der heutigen Zeit. Gerade im Bereich der Raststätten Logistik handelt es sich um besonders heikle Anforderungen, wo die Laufzeiten ein exaktest Planen nötig machen und Feiertage sowie Fahrverbote rechtzeitig berücksichtig werden müssen, sodass die Bestellungen dementsprechend rechtzeitig angeliefert werden können. Zudem kann durch die Durchführung von EU-Verzollungen der Finanzbedarf, der sonst für Steuern und Zoll gebunden wäre, reduziert werden.

 

Ihr Architekt der Kundenlösung

Die TISA hat SwissPrimePack mit Beat Nef einen erfahrenen Speditionsexperten als SPOC (Single Point of Contact) zur Seite gestellt, der wenn nötig auch rund um die Uhr erreichbar ist. So können im Notfall auch mal in unvorhersehbaren Situationen Verzollungen beispielsweise an Feiertagen vorbereitet werden, damit eine rechtzeitige Anlieferung am Zielort gewährleistet werden kann.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Team der SwissPrimePack AG für das entgegengebrachte Vertrauen und die tolle Partnerschaft bedanken.

Beat Nef

Beat Nef

Niederlassungsleiter, Pratteln

Telefon

+41 61 226 95 21

Mobil

​+41 78 685 4406